ErnährungGesundheitÖkologieGartenFairer Handel


Welt der Bakterien, Archaeen und Viren

Ein einführendes Lehrbuch der Mikrobiologie

Gerhard Gottschalk
Wiley-VCH, Weinheim, 2015, 410 Seiten, zahlreiche farbige Abbildungen, € 29,90.

Das Lehrbuch der Mikrobiologie von Professor Dr. Gerhard Gottschalk ist für Studierende gedacht. Es vermittelt den Stand der Forschung auf allen Gebieten der Mikrobiologie, den Bauplänen der Archaeen und Bakterien, den erdgeschichtlich und bis heute oft extremen Lebensräumen, der enormen globalen Bedeutung der Mikroben, die im Stande sind Alles in alles Andere zu verwandeln. Sie leben von Kohlenmonoxid, Wasserstoff, Ammoniak oder Schwefel - oder von lebenden Organismen, die sie krank machen oder töten. Sie produzieren Sauerstoff und Nitrat, aber auch Essig, Alkohol, Sauerkraut und Käse sowie Penicillin und Insulin. Sie transferieren Gene vom einen auf das andere Lebewesen und sind der Schlüssel zur Gentechnik. Kurz gesagt mischen Mikroben bei allen Vorgängen auf der Erde kräftig mit - in heißen Quellen, in fruchtbarer Erde und in unserem Darm, manchmal auch auf schädliche Weise.

Das Buch ist ohne Einschränkung sehr empfehlenswert, weil es mit viel Überblick des Autors spannend geschrieben ist und bemerkenswert gut zu lesen! Es ist für Studierende und alle Interessierten gleichermaßen geeignet, da die Kapitel Lehrstoff und Fragen getrennt vom eigentlichen Leseteil enthalten.

Ich wünsche dem Buch eine große Leserschaft, weil es wichtiges Wissen und entscheidendes Verständnis für viele aktuelle Fragen und Fachgebiete vermittelt.



Stefanie Goldscheider


Andere empfehlenswerte Titel:
The Algae World
Lehrbuch der Biochemie
Die Vielfalt des Lebens
Umweltmikrobiologie
Biotechnologie für Einsteiger
Faszination Meeresforschung Faszination Meeresforschung
Mikroskopie
Der große Zander - Enzyklopädie der Pflanzennamen
oder
Zander Handwörterbuch der Pflanzennamen
Strasburger - Lehrbuch der Botanik
Zoologie