ErnährungGesundheitÖkologieGartenFairer Handel


Diätetik und Ernährungsberatung

Das Praxisbuch

Eva Lückerath, Sven-David Müller-Nothmann
Hippokrates Verlag, Stuttgart, 3. vollständig überarbeitete Auflage 2008, 39 Abbildungen, 183 Tabellen, 384 Seiten, € 44,95

Das Praxisbuch der Diätetik und Ernährungsberatung ist ein aktuelles, umfassendes, interdisziplinär erstelltes und für viele Fachleute nützliches Buch. Zahlreiche Tabellen und Übersichten zu Inhaltsstoffen, definierten Kost- und Diätformen sowie Tagesplänen liefern schnell und übersichtlich Informationen und Daten für die Ernährung bei unterschiedlichen Bedarfssituationen sowie bei ernährungsabhängigen Krankheiten und Allergien.
Der erst Teil des Buches gibt den aktuellen Wissensstand zu den Grundlagen der Ernährungslehre wieder: Funktionen der Nährstoffe, Nährstoffempfehlungen und Quellen in Lebensmitteln. Dabei werden auch die bislang weniger beachteten Prinzipien wie der glykämische Index oder die nicht essentielen Aminosäuren thematisiert.
Der zweite Teil beschäftigt sich mit der praktischen Ernährungsberatung und Aspekten der Seminargestaltung, Öffentlichkeitsarbeit, Psychologie, Rhetorik sowie rechtlichen Fragen.
Der dritte Teil behandelt Diätformen von der Vollkost über definierte Reduktionsdiäten bei Adipositas, Diabetes mellitus, erhöhtem Cholesterin- und Blutfettspiegel, Gicht und anderen spezifischen Erkrankungen und Symptomen. In diesem Kapitel wir aber auch die Ernährung des gesunden Menschen in bestimmten Bedarfssituationen wie Schwangerschaft und Stillzeit, Säuglings- und Kindesalter sowie Seniorenalter behandelt. Auch die Ernährung von Sportlern bei unterschiedlichen Kraft- und Ausdauersportarten, zum Training, zur Vorbereitung, während des Wettkampfes und in der Regenerationsphase werden detailliert beschrieben.
Das vierte Kapitel beschäftigt sich mit den unterschiedlichen Nahrungsmittelallergien und den jeweils geeigneten Kostformen.
Kapitel fünf behandelt künstliche Ernährung.
Das fundierte Buch vermittelt die vollständige Betrachtung von der gesunden Ernährung unterschiedlicher Bevölkerungsgruppen bis zur Behandlung ernährungsabhängiger Krankheiten. Es dient als Nachschlagewerrfk in der beruflichen Praxis und ist sehr empfehlenswert für Oecotrophologen und Diätassistenten, Diätköche, Mediziner und andere mit Ernährung befasste Berufsgruppen.


Andere empfehlenswerte Titel:
Gesund abnehmen nach dem Stoffwechseltyp
Mehr Fett!
Fett Guide Wieviel Fett ist gesund? Welches Fett wofür?
 Ernährung in Prävention und Therapie
Ernährungsmedizin
Taschenatlas der Ernährung
Leitfaden Ernährungsmedizin
Vollwert-Ernährung
 
 Krebszellen mögen keine Himbeeren
Lexikon der Lebensmittel und der Lebensmittelchemie
RÖMPP Lexikon der Lebensmittelchemie
Der Brockhaus Ernährung
Der kleine Souci - Fachmann - Kraut
Vitamine, Spurenelemente und Mineralstoffe - Prävention und Therapie mit Mikronährstoffen