ErnährungGesundheitÖkologieGartenFairer Handel


Kosmos Atlas Spinnentiere Europas

Heiko Bellmann
Kosmos Verlag, Stuttgart, 2006, 304 Seiten, über 1000 Farbfotos, Sonderpreis € 24,90.
Die wichtigsten europäischen Spinnentiere aus 44 Spinnenfamilien sowie 6 weitere Spinnentierordnungen darunter Skorpione, Weberknechte und Milben aber auch andere Gliedertiere nämlich Krebse und Asseln, sowie Tausendfüßer werden in diesem Buch in Bild und Text vorgestellt. Die Bestimmung der über 1000 europäischen Spinnenarten wird auch für Laien ermöglicht, dank der brillanten, farbigen Makroaufnahmen und der ausführlichen Beschreibungen zu Aussehen, Vorkommen und Lebensweise. Zusätzlich hilfreich sind Detailzeichnungen sowie einer Übersicht der Merkmale am Anfang des Buches sowie das Glossar der Fachausdrücke, die zur genauen Beschreibung der Spinnen und der systematischen Ordnung unverzichtbar sind.
Das beeindruckende Standardwerk der europäischen Spinnen behandelt in einführenden Kapiteln interessantes zur Abstammung der Spinnen, zu den bei Sammlern begehrten Spinnen aus wärmeren Ländern, zu giftigen Spinnentieren, zu ihren Lebensräumen und ihrer Gefährdung. Anhand eindrucksvoller Fotos werden aber auch der Körperbau der Spinnen, die unterschiedlichen Typen der Netze und des Beutefangs, die Paarung, der Kokonbau, die Brutfürsorge und Brutpflege und schließlich die Feinde der Spinnen beschrieben.
Ein sorgfältig erstelltes, umfassendes, spannendes und sehr empfehlenswertes Buch für Freunde der Spinnen und solche, die es mit mehr Kenntnis und Verständnis für die faszinierenden Beutejäger werden wollen. Ich wünsche dem Buch viele Leser.


Andere empfehlenswerte Titel:
Welche Spinne ist das?
Insekten - entdecken, beobachten, schützen
Pareys Buch der Insekten
Taschenatlas Wirbellose für das Terrarium
Faszination Spinnen
Tagaktive Nachtfalter
Der Kosmos Käferführer
Der neue Kosmos Insektenführer
Der Kosmos Libellenführer