ErnährungGesundheitÖkologieGartenFairer Handel


Der Kosmos Tierführer

Wilfried Stichmann, Erich Kretzschmar
Kosmos, 4. Auflage 2011. 447 Seiten, über 1300 Farbfotos, 900 Tierarten, Klappenbroschur, Euro 14,95

Die 900 vorgestellten Tierarten sind eingeteilt nach Gruppen: Säugetiere, Vögel, Reptilien und Amphibien, Fische und Wirbellose, letztere zusätzlich in Nicht-Gliederfüßer und Gliederfüßer. Die Tiergruppen werden mit dem bewährten Kosmos-Farbcode verdeutlicht. Zur Bestimmung der Wirbellosen enthält die Einleitung des Buches eine weitere Hilfe. Schematisch dargestellt sind auch die wichtigsten Gruppen der Gliederfüßer. Die Umschlagsinnenseiten erleichtern die Bestimmung von Vögeln mit Flugbildern und Größenvergleichen von Vögeln. Dennoch hilft bei der Bestimmung von Tieren vor allem das Blättern. Umfang und Kompaktheit des handlichen Tierführers bringen es mit sich, dass die Tierarten sehr klein, wenn auch stets brillant abgebildet sind. Insbesondere bei Vögeln wird die Bestimmung damit ziemlich schwierig.
Als Grundausstattung für unterwegs ist der preisgünstige Tierführer sehr zu empfehlen.



Andere empfehlenswerte Titel:
Die Säugetiere Deutschlands
Erdmännchen & Co. - Säugetiere im Zoo
Deutschlands wilde Tiere
Fledermäuse - beobachten, erkennen und schützen
Die Säugetiere Baden-Württembergs Band 1 & 2: Fledermäuse, Insektenfresser, Hasentiere, Nagetiere, Raubtiere, Paarhufer
Die Amphibien und Reptilien Baden-Württembergs
Stadtfauna
Unheimliche Eroberer
Was lebt in Tümpel, Bach und Weiher?
Heimische Amphibien Bestimmen, Beobachten, Schützen (Mit Paarungsrufen auf CD-ROM)
Greifvögel und Eulen
Süßwasserfisches