ErnährungGesundheitÖkologieGartenFairer Handel


Meeresäuger

alle 129 Arten weltweit.

Hadoram Shirihai , Brett Jarrett
Kosmos Verlag Stuttgart, 2008; 384 Seiten, 450 Farbfotos, 500 Zeichnungen, 120 Verbreitungs-Karten, Broschur, € 29,90.

Wale, Delfine, Robben oder Eisbären gehören zu den beeindruckendsten Tieren überhaupt. Von diesen hochentwickelten Meeressäugern gibt es immer wieder spektakuläre Berichte und Bilder. Meeressäuger sind Symbole für den Artenschutz; für Taucher ist die Begegnung mit Ihnen ein unvergessliches Erlebnis und whale watching ist zu einer beliebten touristischen Attraktion geworden.
Sehr zu begrüßen ist nun dieses zoologisch fundierte Buch "Meeressäuger", welches alle 129 weltweit vorkommenden Arten beschreibt, darunter auch Seekühe, Walrosse, Seebären, Seelöwen, Seeotter und Flussdelfine.
Das Bestimmungsbuch bietet neben brillanten Fotos und exakten Farbzeichnungen der Arten, meist von adultem und juvenilem, männlichem und weiblichem Tier auch umfassende Informationen zu deren Merkmalen und Verhalten, zur Population und Verbreitung, sowie zur Biologie. Außerdem gibt es fast zu jeder Art eine Verbreitungskarte mit Beobachtungsplätzen.
Das Buch ist einem breiten Publikum sehr zu empfehlen.


Andere empfehlenswerte Titel:
Welcher Meeresfisch ist das?
Erlebnis Korallenriff
Weltatlas der Korallenriffe
Riff-Führer Rotes Meer
Fischführer Mittelmeer und Atlantik
Audio-CD Arktis - Impressionen und Tierstimmen nördlich des Polarkreises
Meeresfische Westeuropa, Mittelmeer
Atlas der Meeresfische
Die Säugetiere Baden-Württembergs Band 1 & 2: Fledermäuse, Insektenfresser, Hasentiere, Nagetiere, Raubtiere, Paarhufer