ErnährungGesundheitÖkologieGartenFairer Handel


Vögel beobachten in Norddeutschland.

Die besten Beobachtungsgebiete zwischen Sylt und Niederrhein

Christoph Moning, Felix Weiss
Franckh-Kosmos Verlags GmbH, Stuttgart, 2007; 384 Seiten, € 26,90

Dass sich an den deutschen Meeresküsten Vögel leicht finden lassen wird für den Naturfreund keine Überraschung sein. Welche großartigen ornithologischen Beobachtungsmöglichkeiten in Norddeutschland man bisher noch nicht kennt, dürfte den Meisten erst beim Durchblättern des Naturführers "Vögel beobachten in Norddeutschland" klar werden.

Wie schon im Band "Vögel beobachten in Süddeutschland" hat Christoph Moning mit einem Co-Autor (hier Felix Weiss) und zahlreichen Helfern einen Unmenge an fachkundigen und praxisrelevanten Informationen zusammen getragen. Von den Hochseevogel-Brutfelsen Helgolands über die individuenreiche Küstenlandschaft Niedersachsens und Schleswig-Holsteins bis zu den Papageien-Kolonien im Kölner Raum werden mehr als 50 Beobachtungsgebiete sehr anschaulich beschrieben. Und wie schon im Süddeutschland-Band wird auch hier das Konzept eines "Ornithologischen Reiseführers" hervorragend umgesetzt: Übersichtliche Karten, ausführliche Beschreibungen der Anfahrt und der Beobachtungsstellen sowie allgemeine Hinweise ebnen den Weg zum erfolgreichen Birden. Die Artenlisten werden zumeist in Brutvögel, Wintergäste sowie Frühjahrs- und Herbstzug unterteilt. In Sonderkapiteln werden die Möglichkeiten Hochseevögel in der Deutschen Bucht und den Kleinvogel-Zug zu beobachten speziell aufgearbeitet. Als hilfreiches Exkursionswerkzeug ist auch diesem Band eine Liste aller Vögel Norddeutschlands zu finden.

Dass dieser Band fast um die Hälfte dicker ist als das Werk über Süddeutschland liegt nicht nur an der naturgemäß größeren Zahl an Beobachtungsgebieten. Auch die Darstellung ist aufgrund der besonderen Rolle der Meeresküsten als Rastplatz und Überwinterungsgebiet sehr ausführlich. Die Begeisterung und der Sinn für das Praktische, mit der diese fast 400 Seiten gemacht wurden, wird problemlos auf viele Leser übergreifen und das Buch damit zu einem oft befragten Ratgeber für Ausflüge und Urlaubsplanung machen. Und für den Fan dieser Reihe bleibt nur ein Wunsch offen: Wann kommt der Band über Ostdeutschland?

Claus-Rudolf Frick

Andere empfehlenswerte Titel:
Die Vögel Mitteleuropas im Flug bestimmen
Die 50 besten Vogelbeobachtungsplätze in Deutschland
Vögel beobachten in Ostdeutschalnd
Vögel beobachten in Süddeutschland
Die Stimmen der Vögel Europas
Brutvögel in Bayern
Pflanzen und Tiere der Küste
Atlas des Vogelzugs
Greifvögel und Eulen
Vögel im Garten