ErnährungGesundheitÖkologieGartenFairer Handel


Die Kosmos Mittelmeerflora

Peter und Ingrid Schönfelder
Kosmos, Stuttgart, 2. Auflage 2018, 480 Seiten, 1600 Farbfotos, über 1000 Verbreitungskarten, Klappenbroschur, € 34,90

"Die Kosmos Mittelmeerflora" ist der umfassendste Naturführer der Mittelmeervegetation in deutscher Sprache. Neu überarbeitet und aktualisiert sowie mit neuen Fotos versehen beschreibt er 1300 Pflanzenarten, darunter 133 Nutz- und Zierpflanzen. Die Klappenbroschur zeigt einerseits in typischen Fotos jeder Pflanzenfamilie wo man im Buch suchen könnte, listet andererseits auch alle Pflanzenfamilien auf, in alphabetischer Reihenfolge innerhalb der Hauptgruppen: Sporenpflanzen, Nacktsamer, Zweikeimblättrige und Einkeimblättrige. Der eigentliche Bestimmungsschlüssel ist dann sehr kompakt und benutzerfreundlich gehalten und erfordert keine botanischen Ausbildung. Der Bestimmungsschlüssel erlaubt die Zuordnung zu den Pflanzenfamilien, die wie die dazugehörenden Arten nach alphabetischer Reihenfolge beschrieben sind. Die verwendeten Farbfotos sind brillant, die Artbeschreibungen allerdings sehr knapp, was aber angesichts der enormen Artenzahl der Pflanzen des Mittelmeerraumes und bei einem Taschenbuch nicht anders zu erwarten ist. Bei der genauen Bestimmung helfen dann auch die zu jeder Art aufgeführten kleinen Verbreitungskarten. Die Kosmos Mittelmeerflora ist eine Bereicherung der botanischen Literatur und gleichermaßen für Experten und Laien uneingeschränkt sehr zu empfehlen. Dieser Kosmos Naturführer ist bis heute uneingeschränkt empfehlenswert, wenn es um bebilderte Florenwerke des Mittelmeerraumes geht.



Stefanie Goldscheider


Andere empfehlenswerte Titel:
Die Kosmos Kanarenflora
Kosmos Atlas Mittelmeer- und Kanarenflora
Taschenlexikon der Mittelmeerflora
Kosmos-Atlas Bäume der Welt
Die Kosmos Alpenflora
Taschenlexikon tropischer Nutzpflanzen und ihrer Früchte
Tropenpflanzen
Wildblumen - 50 spektakuläre Blütenlandschaften der Welt