ErnährungGesundheitÖkologieGartenFairer Handel


Biologischer Pflanzenschutz im Garten

Otto Schmid, Sivia Henggeler
Ulmer Stuttgart; 10. überarbeitete Auflage 2012, 316 Seiten, 168 Abbildungen, 27 Tabellen, gebunden; € 24,90.

Die wichtigste Säule beim biologischen Pflanzenschutz, ob im Garten oder in der Landwirtschaft, sind die jahrelangen Beobachtungen und Erfahrungen sowie das Wissen von Praktikern. Vorbeugen indem das natürliche Gleichgewicht aus Schädlingen und Nützlingen erhalten wird, die Bodengesundheit gepflegt und die Nutzpflanzen gestärkt werden steht an erster Stelle. Zur Regulierung stehen inzwischen aber auch immer mehr biologische Mittel und technische Maßnahmen und schließlich der gezielte Einsatz von Nützlingen zur Verfügung. All dieses Wissen und viele Anleitungen zur gezielten Anwendung, Beschreibungen von Nützlingen und Schädlingen und viele Referenzen und Lieferadressen beinhaltet dieses Buch.

Für alle, die natürlich gärtnern wollen, die Natur und ihre Bewohner sowie die eigene Gesundheit schonen, erhalten und fördern wollen, ist dieses empfehlenswerte Buch eine reiche Wissensquelle und ein Nachschlagewerk.





Empfehlenswerte Buchtitel:
Ende mit Schnecken
Aus die Laus
Handbuch Bio-Gemüse
Marie-Luise Kreuter: Der Biogarten
Mischkultur im Hobbygarten
Alys' Küchengarten
Die 13 Gartenplagen
Handbuch Samengärtnerei
Gemüse und Kräuter von A - Z
Farbatlas Krankheiten und Schädlinge an Zierpflanzen, Obst und Gemüse