ErnährungGesundheitÖkologieGartenFairer Handel


Pflanzenschutz im Garten

Jochen Veser
Verlag Eugen Ulmer, Stuttgart, 2008, 160 Seiten, Flexcover, 120 Farbfotos und 58 Zeichnungen, 40 Tabellen, € 14,90.

In der Reihe "Richtig Gärtnern" ist dieser praktische Gartenratgeber im benutzerfreundlichen Flexcover erschienen. Er führt in das umfassende Thema Pflanzenschutz ein und legt dabei sein Hauptaugenmerk auf die richtige Diagnose. Dies jedoch nicht notwendiger Weise um ein bestimmtes Pflanzenschutzmittel zu empfehlen sondern zur Aufklärung über die Ursachen und deren Vermeidung. Vorbeugung und angemessene Pflege des Gartens bringen meist mehr als der Griff zur Pflanzenschutzkeule. Viele Symptome wie Verfärbungen, Deformationen, Blattwurf oder Insektenfraß müssen gar nicht bekämpft werden.
Das Buch benennt und erklärt alles von den selbst herzustellenden Pflanzenstärkungsmitteln bis zu den Handelspräparaten. Wichtig ist das richtige Auge zu entwickeln und mit Augenmaß vorzugehen. Dabei hilft das kompetente Buch nicht zuletzt mit übersichtlichen Tabellen, guten Farbfotos und Zeichnungen und leicht verständlichen Erklärungen. Vorgestellt werden die Nützlinge sowie Schädlinge und Krankheiten an allen Gartenpflanzen.


Andere empfehlenswerte Titel:
Biologischer Pflanzenschutz im Garten
Pflanzenkrankheiten
Farbatlas Krankheiten und Schädlinge an Zierpflanzen, Obst und Gemüse
Mischkultur im Hobbygarten
Marie-Luise Kreuter: Der Biogarten
Ende mit Schnecken
Aus die Laus
Die Pflanzenschutz-CD
Die 13 Gartenplagen
Bildatlas Pflanzenschutz
Tierparadies Garten