ErnährungGesundheitÖkologieGartenFairer Handel


Taschenatlas Orchideen

Lutz Röllke
Verlag Eugen Ulmer, Stuttgart, 2008, 192 Seiten, 346 Farbfotos, kartoniert, € 9,00

Wunderschöne bewährte Orchideen für die Fensterbank und außergewöhnliche neue oder seltene Orchideen für Sammler stellt dieses kleine Buch mit brillanten Farbfotos vor. Es ist nach Gattungsnamen geordnet und beinhaltet 340 Pflazenporträts. Orchideen (Orchidaceae) sind die zweitgrößte Pflanzenfamilie der Erde mit über 700 Gattungen und über 20000 Arten weltweit. Diese wachsen von den Tropen bis in subarktische Regionen, vom tropischen Regenwald bis ins Gebirge. So nennt das Buch jeweils übersichtlich auf einer Seite die natürliche Verbreitung, die Wuchsform, den Kulturtyp (Topf, aufgebunden, herunterhängend, etc.) die Anspüche an Temperatur, Licht, Wassergaben, Ruhezeit sowie Besonderheiten ihrer Kultur.
Tolle Fotos von faszinierenden neuen Arten - empfehlenswertes Buch.


Andere empfehlenswerte Titel:
Die Kosmos Enzyklopädie der Orchideen
Orchideenatlas
Fleischfressende Pflanzen
Grüne Wände selbst gestalten
Aizoaceae - Die Mittagsblumen Südafrikas
Sukkulenten
Trügerische Schönheiten. Die Welt der wilden Orchideen
Fabelhafte Welt der Orchideen
Orchideen im Haus von A-Z
Karnivoren - Biologie und Kultur fleischfressender Pflanzen
Das große Kakteen-Lexikon
Pflanzen für den Wintergarten