ErnährungGesundheitÖkologieGartenFairer Handel


Ätherische Öle selbst herstellen

Bettina Malle und Helge Schmickl
Verlag die Werkstatt, Göttingen 2005; 168 Seiten, Farbfotos, Hardcover, € 16,90.

Der Trend zum bewussten Umgang mit Körper und Geist lässt immer mehr Menschen zu natürlichen Heil-und Duftstoffen greifen. Eine bedeutende Rolle kommt dabei den ätherischen Ölen zu. So mancher möchte sein Öl selbst herstellen - mit eigens ausgesuchten Rohstoffen, ohne chemische Zusätze und mit individueller Duftnote. Allerdings gab es bislang keinen Ratgeber, der den Herstellungsprozess für Anfänger ausführlich beschreibt. Das vorliegende Buch »Ätherische Öle selbst herstellen«, erschienen im Verlag Die Werkstatt, schließt diese Lücke. Die Autoren Bettina Malle und Helge SchmickI, beide promovierte Chemiker, geben seit Jahren ihr Wissen in Seminaren zum Herstellen ätherischer Öle weiter. Das merkt man dem Buch an; Detailliert und praxisbezogen zeigen die Autoren, wie die Komposition von natürlichen Ölen gelingt. Anschaulich werden die einzelnen Verfahren und die notwendigen Gerätschaften zur Ölgewinnung vorgestellt und mit Bildern ergänzt. Für 112 heimische und exotische Pflanzen und Kräuter finden sich detaillierte Hinweise auf Verarbeitung, Erntezeitpunkt und Wirkung. Mit über 40 Basisrezepten für Pflegeprodukte - von Badezusätzen, Cremes und Shampoos bis hin zu Parfüm - erhalten Laien und Profis eine solide Grundlage und Anregungen für weitere wohltuende Kreationen. Ein reich illustriertes Praxishandbuch zum Verwöhnen der Sinne.

Verlag Die Werkstatt

 

Lesen Sie zu typischen Duftöl-Pflanzen
- Pelargonien - Rosengeranie
- Rosen

 


Andere empfehlenswerte Titel:
Pflanzen der Aromatherapie
Handbuch Ätherische Öle
Kosmetik-Inhaltsstoffe von A bis Z - ein Konsumenten-Ratgeber
Öle
Rosen - für Küche, Schönheit und Wohlbefinden