ErnährungGesundheitÖkologieGartenFairer Handel


Schneiden und Veredeln von Obstgehölzen

Hermann Link
Ulmer Verlag, Stuttgart, 2007, 160 Seiten, 40 farbige Fotos, 86 Zeichnungen, 10 Tabellen, kartoniert, € 24,90

Unter der unübersichtlichen Anzahl der Bücher zum Obstbaumschnitt hebt sich dieses Buch hervor. Der Autor Dr. Hermmann Link bearbeitete an der Universität Hohenheim das Fachgebiet Ertragsphysiologie bei Obstgehölzen und kann so aus intensiver Forschungsarbeit Ergebnisse für die Praxis vermitteln. Ein Schwerpunkt des Buches ist deswegen nicht nur die reine Schnittanleitung sondern das Wissen über den Bau der Obstgehölze und die Beeinflussung von Wuchs, Baumgesundheit, Blütenbildung, Fruchtansatz und Fruchtqualität durch unterschiedliche Schnittmaßnahmen, Schnitttechniken und Schnittintensitäten. Abgehandelt werden auch Früh- und Spätsommerschnitt, Winter- und Spätwinterschnitt sowie der ruhige Baum. Vorgestellt werden unterschiedliche Baumformen wie Schnurbäume, Spindeln, schräg gepflanzte oder horizontal erzogene Formen, Hecken und Spaliere sowie Pyramidenkronen. Spezielle Kapitel gehen auf die Obstarten Apfel, Birne, Quitte, Süß- und Sauerkirsche, Pflaume, Aprikose, Pfirsich, Walnuss und Haselnuss sowie auf die Beerenarten ein.
Das sehr interessante Buch wendet sich also an Obstbau-Profis im Erwerbs und Hobbyanbau sowie an Studenten und Lehrende. Sehr empfehlenswert für alle die's genauer wissen wollen.


Andere empfehlenswerte Titel:
Pflanzen veredeln - Pfropfen und Okulieren
 Obstzgehölze erziehen und schneiden
Luca's Anleitung zum Obstbau
Obstgehölze erziehen und formen
Handbuch Obstsorten
Spalierobst
Anbau von Heidelbeeren und Cranberries
Farbatlas Alte Obstsorten
Ökologisch Imkern
Die Pflanzenschutz-CD