ErnährungGesundheitÖkologieGartenFairer Handel


Der große Kosmos Tierführer & Der große Kosmos Pflanzenführer

Heiko Bellmann.
Kosmos 2007. 208 Seiten je Band, 2400 Abbildungen insgesamt, 1200 Pflanzenarten, 1000 Tierarten, gebunden, Euro 9,90 je Band.

Die 1000 vorgestellten Tierarten sind eingeteilt nach gängigen Gruppen: Säugetiere, Vögel, Reptilien und Amphibien, Fische, Insekten, sonstige Gliederfüßer, Weichtiere, und sonstige Wirbellose werden behandelt. So erhält man einen guten Überblick über unsere Fauna.

übergeordneten Merkmalsverwandtschaften sortiert, so dass ähnliche Arten nebeneinander abgebildet und damit gut vergleichbar sind. Im Kapitel der Korbblütlerverwandten (z.B. Kamille, Huflattich) finden sich so auch die Karden-, Baldrian- und Rötegewächse sowie die Glockenblumengewächse. Für botanisch vorgebildete Leser ist dies nicht unmittelbar einleuchtend aber es ist auch nicht irreführend und jedenfalls nützlicher als die Einteilung nach Blütenfarben. Für Einsteiger ist es hilfreich, dass die Pflanzenarten nicht nach botanischen oder nach deutschen Namen sortiert sind, die ja meist noch nicht geläufig sind.

Kosmos Tierführer bei Amazon bestellen
Kosmos Pflanzenführer bei Amazon bestellen
Beide Bücher bei Amazon bestellen
Andere empfehlenswerte Titel:
Die Säugetiere Deutschlands
Der Kosmos Tierführer
Stadtfauna
Deutschlands wilde Tiere
Findeltiere aufziehen und auswildern
Die Säugetiere Baden-Württembergs Band 1 & 2: Fledermäuse, Insektenfresser, Hasentiere, Nagetiere, Raubtiere, Paarhufer
Steinbachs Großer Pflanzenführer
Die Amphibien und Reptilien Baden-Württembergs
Pflanzen und Tiere der Küste
Steinbachs großer Tier & Pflanzenführer
Invasion
Was lebt in Tümpel, Bach und Weiher?
Heimische Amphibien Bestimmen, Beobachten, Schützen (Mit Paarungsrufen auf CD-ROM)
Der Wald und seine Stimmen
Süßwasserfische