ErnährungGesundheitÖkologieGartenFairer Handel


Erdmännchen & Co.

Säugetiere im Zoo

Klaus Richarz
Ulmer Verlag Stuttgart, 2011; 320 Seiten, 300 Farbfotos, Klappenbroschur, € 11,99.

Diese Neuerscheinung ist eine sehr gute Idee. Beschrieben werden 320 Säugetiere der Welt, die in Zoos zu sehen sind. Was auf den Schildern im Zoo oft fehlt, gibt es in diesem Buch zu lesen. Die sehr guten Farbfotos stammen aus dem natürlichen Lebensraum der Arten. So sind die Säugetiere quer durch die Kontinente zu bestaunen, auch solche, denen Sie im Zoo noch nicht begegnet sind. Affen und Lemuren, Katzen und Schleichkatzen, Kleinbären und Beuteltiere, die anders als Elefant, Tiger oder Eisbär nicht zu den absoluten Publikumsmagneten gehören, sind hier gleichberechtig vorgestellt. In der Einführung ist zusätzlich Wissenswertes über Säugetiere und die zoologische Systematik thematisiert. Die insgesamt 29 Ordnungen der Säugetiere wie Primaten, Nagetiere, Paarhufer oder Raubtiere werden beschrieben - ein guter und kompakter Überblick.

In diesem für alle Zoobesucher empfehlenswerten Buch erfährt man Näheres über Aussehen, Habitat und Lebensweise auch von nahezu unbekannten Säugetieren wie Manul, Urson, Takin oder Fingertier. Nur schade, dass man nicht erfährt in welchem Zoo es diese Tiere auch zu sehen gibt.



Andere empfehlenswerte Titel:
Die Säugetiere Baden-Württembergs Band 1 & 2: Fledermäuse, Insektenfresser, Hasentiere, Nagetiere, Raubtiere, Paarhufer
Invasion
Deutschlands wilde Tiere
Findeltiere aufziehen und auswildern
Erlebnis Wald
Der Kosmos Tierführer
Steinbachs großer Tier & Pflanzenführer
Der große Kosmos Tierführer