ErnährungGesundheitÖkologieGartenFairer Handel


Schweinezucht und Ferkelerzeugung

Steffen Hoy (Hrsg.)
Ulmer, Stuttgart, 2012. 208 S., 79 Abbildungen, 57 Tabellen, kartoniert. € 24,90

Ein hochkompetentes Autorenteam um Prof. Steffen Hoy (Institut für Tierzucht und Haustiergenetik der J-L-U Gießen) beleuchtet hier sämtliche relevanten Aspekte von Schweinezucht und Ferkelerzeugung. Da sich die neun Autoren in jeweils separat lesbaren Kapiteln aus ihrem speziellen Fachgebiet (von Baurecht über Klimatechnik bis zur Tierproduktion) heraus äußern, wächst dieses Buch zu einem kleinen und übersichtlichen Kompendium der Thematik.

 

Die – auch prospektive – Marktübersicht für Ferkel in Deutschland, mit der sich das erste Kapitel befasst, geht von einer „sinnvollen Jahresproduktion“ von nicht weniger als 20.000 Ferkeln aus, damit scheint der Adressatenkreis erheblich eingeschränkt, die späteren Kapitel zu Haltungsverfahren, Stallbau und -technik, Planung und Genehmigungsverfahren sowie zur Wirtschaftlichkeit bestätigen diesen Eindruck, während die Kapitel zu Fütterung, Gesunderhaltung und Managementmaßnahmen auch für kleinere konventionell arbeitende Betriebe von Bedeutung sind.

 

Der ausgezeichnete Serviceteil mit ausführlichem und aktuellem Literaturverzeichnis, detailliertem Sachregister und Adressverzeichnis verweist auf eine weitere Zielgruppe: Studierende und Auszubildende. Weniger umfangreich als ein traditionelles Lehrbuch bietet es ihnen eine fundierte und leicht lesbare Übersicht zu vergleichsweise geringem Preis.



Harald Wölfel-Schramm



Andere empfehlenswerte Titel:
 Taschenbuch Schwein
 Schöne Schweine
Strauße - Zucht, Haltung Vermarktung
Schweinemast
Ökologische Tierhaltung