ErnährungGesundheitÖkologieGartenFairer Handel


Der Brockhaus Wein

Rebsorten, Degustation, Weinbau, Kellertechnik, internationale Anbaugebiete

Brockhaus, Mannheim, 2. überarbeitete Auflage 2008; 509 Seiten, Gebunden im Schuber, 3800 Stichwörter, 550 Abbildungen, Karten und Tabellen, € 39,95 €

Der Brockhaus zum Thema Wein ist ein nützliches Buch für alle Konsumenten. Er erklärt 3800 Stichworte rund um Weinbau, Kellertechnik, Rebsorten, Weinbaulagen und Erzeugerabfüllungen, Gerätschaften, und Qualität. Nebenbei wird der Fachjargon und internationale Bezeichnungen mitsamt ihrer korrekten Aussprache auch für Laien verständlich gemacht. Viel Traditionelles aber auch Aktuelles rund um das mehr oder weniger edle Getränk ist zusätzlich in Grafiken, Tabellen und 250 Infokästen sehr übersichtlich dargestellt. Die meisten neuen Rebsorten genauso wie viele traditionelle aus allen Weinbauländern werden jeweils mit Züchtungsgeschichte, bebauter Fläche und den wichtigsten Sorteneigenschaften beschrieben, allerdings sehr kanpp. Gut und aufschlussreich sind die Detailkarten der meisten nationalen und internationalen Weinbaugebiete von Ahr bis Zypern. Nützlich sind die aktuellen Zahlen zu Anbauflächen in den einzelnen Ländern.
Ein empfehlenswertes, rundum informierendes und anschaulich illustriertes Nachschlagewerk.


Lesen Sie auch: Alles zum Thema Wein

Andere empfehlenswerte Titel:
Lexikon der Önologie
Weinkompendium
Wein aus eigenem Keller
Hobby-Winzer
 
Cocktail-Kunst - die Zukunft der Bar
Farbatlas Rebsorten
Terroir
Brockhaus Kochkunst