ErnährungGesundheitÖkologieGartenFairer Handel


Nutzpflanzen der Tropen und Subtropen

Obst - Gemüse - Getreide - Gewürze

Bernd Nowak, Bettina Schulz
Quelle & Meyer Verlag, 2. Auflage 2019, 612 Seiten, 450 Farbfotos, gebunden, Fadenheftung, € 39,95

Die "Nutzpflanzen der Tropen und Subtropen" sind eine erweiterte und im Format vergrößerte Neuauflage des "Taschenlexikon tropischer Nutzpflanzen und ihrer Früchte". Ein Bestimmungsbuch und Führer der vor 10 Jahren eine begrüßenswerte Neuerscheinung war. die Neuauflage beschreibt nun ausführlich 302 tropische Nutzpflanzen, deren Früchte, Samen, Blätter oder Knollen als Nahrungsmittel, Genussmittel oder Gewürz dienen. 200 weitere Arten werden erwähnt. Zur Anschauung enthält jedes Portrait jeweils gut ausgewählten Fotos der Pflanze im Habitat und ihrer Früchte. Das handliche, stabil gebundene Bestimmungsbuch und Lexikon ist auch als Reisebegleiter gedacht, denn es bietet einen Bestimmungsschlüssel nach Früchten.


Die Arten sind nach ihrer Verwandtschaft im botanischen Sinn geordnet, was auch dazu führt, dass ähnliche Spezies nebeneinander behandelt werden. Die Übersicht über den Reichtum tropischer und subtropischer Nutzpflanzen wird so noch deutlicher. Aufgeführt ist jede Art mit ihrem wissenschaftlichen Namen. Man erfährt auch die deuschen, englischen, französischen und spanischen Bezeichnungen sowie die Pflanzenfamilie. Es folgen Beschreibungen der Blätter, Blüten und Früchte, man erfährt die Heimat und das Verbreitungsgebiet sowie genauere Angaben zur Verwendung und auch die wichtigsten Fakten zum Anbau und der Ernte.

Uneingeschränkt empfehlenswert und praktisch für jedermann mit Interesse an tropischen Früchten, Nahrungs- und Genussmitteln, ob auf Reisen oder zu Hause.



Stefanie Goldscheider

Andere empfehlenswerte Titel:
Nutzpflanzenkunde
Taschenlexikon der Mittelmeerflora
Kosmos-Atlas Bäume der Welt
Die Kosmos Kanarenflora
Handbuch der Nahrungspflanzen
Strauchgehölze