ErnährungGesundheitÖkologieGartenFairer Handel


Kleines Heilkräuter Lexikon

Heinz Schilcher
Hädecke Verlag, Weil der Stadt, 5. aktualisierte und eweiterte Auflage 2008, 215 Seiten, broschiert, 75 Farbfotos, € 12,80

Heinz Schilchers kleines Heilkräuter-Lexikon beginnt mit einführenden Kapiteln zur Gesetzgebung über Arzneimittel, Kosmetika , Lebensmittel und Nahrungsergänzungsmittel, deren praktische Abgrenzung voneinander fließend ist. Er beleuchtet Fragen der Arzneimittelqualität, Zubereitung und Anwendung und erklärt die wichtigsten Wirkstoffgruppen.
Die 76 wichtigsten Heilpflanzen von Aloe bis Zwiebel werden jeweils auch anhand eines Fotos der Pflanze vorgestellt. Aufgeführt sind volkstümliche und Arzneibuch-Bezeichnungen sowie die Stammpflanze, die verwendeten Pflanzenteile und Verwechslungen. Die Texte beschreiben die Hauptinhaltsstoffe, Hauptwirkungen und die Anwendungen. Die Anwendungen beziehungsweise Empfehlungen dazu werden jeweils unterschieden und dargestellt nach der Kommission E, als traditionelles Arzneimittel und zur Selbstmedikation. Das praktische kleine Lexikon enthält auch eine Übersicht der Heilpflanzen geordnet nach Indikationen.
Ein nützliches Buch für Verbraucher, die sich besser informieren wollen.


Empfehlenswerte Buchtitel:
Seelenkräuter
Das neue Handbuch der Heilpflanzen
Der Brockhaus Alternative Medizin
Handbuch der Arzneipflanzen
 
Medizin der Erde
Hausmittel in der modernen Medizin
Heilpflanzen-CD-ROM
Heilpflanzenlexikon