ErnährungGesundheitÖkologieGartenFairer Handel


Heimische Amphibien

Bestimmen, Beobachten, Schützen

Dieter Glandt
Aula Verlag Wiebelsheim, 2008; 178 Seiten, 280 Farbfotos, 15 s-w-Abbildungen, 8 Tabellen, gebunden, mit CD-ROM, € 19,95.

Heimische Amphibien, das Buch mit beiliegender CD-ROM der Paarungsrufe verschiedener Frösche, Kröten und Unken, ist bestens geeignet und zu empfehlen für alle kleinen und großen Naturliebhaber und Naturforscher, die sich das Tierleben in unsere Natur selbst anschauen wollen. Neben einem vereinfachten Bestimmungsschlüssel der Amphibien und den umfassenden, sehr informativen Artenportraits von Salamandern, Molchen, Unken, Fröschen und Kröten informiert das Buch auch über die Highlights je Monat und über das Wander- Beute- und Paarungsverhalten der einzelnen Arten. Die Artbeschreibungen zeigen auf guten Farbfotos Larvenstadien, männliches und weibliches Tier und geben einen kompakten Überblick über Lebensraum, das Laichgewässer, die Nahrung und die aktive Jahreszeit.

Ein weiterer großer Teil des Buches widmet sich der Umwelt und den Lebensräume der Amphibien sowie deren aktiven Schutz. In praktischen Anleitungen erfahren hier Planer und Naturschutzgruppen, Schulklassen oder Gartenbesitzer was sie zum Schutz und der gezielten Förderungen der Amphibien beitragen können. Sehr empfehlenswert, ein schönes Buch.


Andere empfehlenswerte Titel:
Audio CD: Am plätschernden Bach
Reptilien und Amphibien Europas
Die Amphibien und Reptilien Baden-Württembergs
Was lebt in heimischen Seen?
Taschenatlas Schildkröten
Biologische Invasion - Neophyten und Neozoen in Mitteleuropa
Steinbachs großer Tier & Pflanzenführer
Invasion
Was lebt in Tümpel, Bach und Weiher?
Welcher Fisch ist das?
Süßwasserfische
Fledermäuse - beobachten, erkennen und schützen
Der Kosmos Libellenführer
Tauchführer Deutschland