ErnährungGesundheitÖkologieGartenFairer Handel


Die 13 Gartenplagen

Schnecke, Wühlmaus, Blattlaus & Co.

Thomas Lohrer
Verlag Eugen Ulmer, Stuttgart, 2., überarb. Aufl., 2008, 125 Seiten, kart., 87 Farbfotos, € 9,90.

Dieses kleine Buch erregte wegen seines Titelbildes zunächst das Misstrauen der Rezensentin, denn sie konnte noch nie Menschen leiden, die mit Schaufeln Maulwürfe erschlagen oder mit Kanonen auf Spatzen schießen. Die Abneigung gegen das Buch ist aber unbegründet. Der praktische Ratgeber für jeden Gartenbesitzer empfiehlt zum Thema Maulwurf zunächst die eigene Sichtweise zu überdenken und den Hügelbauer notfalls zu vertreiben. Dazu erläutert es die unterschiedlichen aber sanften Methoden. Daneben enthält das Buch wichtige Hintergrundinformationen und gärtnerische Tipps zu anderen, weniger strittigen Schädlingen: Zu Schnecken, Blattläusen, dem Dickmaulrüssler, unterschiedlichen Blattkäfern, Raupen, Spinn- und Gallmilben, Nematoden, Insektenlarven im Boden, Ameisen, der Maulwurfsgrille und Feuerwanzen gibt es jeweils sehr gute Farbfotos auch zu ihren Schadbildern und ihren natürlichen Gegenspielern, den Nützlingen oder Räubern im Garten.
Sehr empfehlenswert und überaus nützlich für alle Gärtner.


Stefanie Goldscheider



Andere empfehlenswerte Titel:
Ende mit Schnecken
Biologischer Pflanzenschutz im Garten
Pflanzenschutz im Garten
Aus die Laus
Mischkultur im Hobbygarten
Bildatlas Pflanzenschutz
Farbatlas Krankheiten und Schädlinge an Zierpflanzen, Obst und Gemüse