ErnährungGesundheitÖkologieGartenFairer Handel


Obstbaumschnitt

Kernobst, Steinobst, Beerenobst

Heiner Schmid
Ulmer, Stuttgart, 9. Auflage 2007. 203 Seiten, 107 Farbfotos, 12 sw-Fotos, 98 Zeichnungen, 9,90 Euro.

Das fundierte Fachbuch für den Profi und den ambitionierten Hobby-Obstbauer mit gut illustrierten und verständlichen Anleitungen für verschiedene praxisrelevante Erziehungsformen der anbauwürdigen Obstgehölze. Behandelt werden die theoretischen Grundlagen über den Wuchs von Bäumen und Sträuchern und die benötigten Werkzeuge und Unterstützungsvorrichtungen zur Erziehung und Pflege. In einzelnen Kapiteln werden die Schnittmaßnahmen für die einzelnen Obstarten erläutert. Behandelt werden ebenfalls die Kronenpflege älterer Bäume und der Sommerschnitt.
Das Einmaleins des Obstbaumschnitts, unverzichtbar für die erfolgreiche Erzeugung von Beeren und Früchten, für die Vermarktung genauso wie im Hausgarten. Sehr empfehlenswert.



Obstbäume schneiden und pflegen

Jürg Maurer
Ulmer, Stuttgart, 2008. 160 Seiten, 195 Farbfotos, 60 Zeichnungen, 8 Tabellen, Flexcover, Euro 14,90.

Obstbäume schneiden ist für jeden Hobbygärtner ein wichtiges Thema. Ob Apfel, Birne, Sauer- oder Süß-Kirsche, Zwetsche, Pflaume, Mirabelle, Pfirsich, Nektarine, Mandel, Aprikose, Quitte, Kiwis, Feigen, Walnuss, Holunder, Haselnuss oder Edelkastanie – der Ertrag und die Qualität der Früchte können durch geeignete Schnittmaßnahmen verbessert werden.

Schneiden mit dem richtigen Werkzeug, der richtigen Schnitttechnik und dem Wissen der wichtigsten Wuchsgesetze ist nicht schwer – wie es geht, wird in diesem Buch leicht verständlich beschrieben.
Doch das Buch behandelt auch alles zum Pflanzenkauf, der Standortwahl, der richtigen Baumform, dem richtigen Pflanzen, der Düngung und Bodenpflege, der Ernte, Lagerung und Verarbeitung - alles was der Einsteiger in den Selbstversorger Obstbau wissen muss. Zusätzlich werden die empfehlenswerten Obstsorten porträtiert. Für den Einstieg empfehlenswert.


Obstgehölze schneiden

Schnitt für Schnitt

Gerd Großmann
Ulmer, Stuttgart, 2011. 126 Seiten, 78 Farbfotos, 117 Zeichnungen, 9,90 Euro.

Der Taschenatlas erklärt präzise und leicht verständlich die Grund-Schnittarten vom Pflanzschnitt, über den Erziehungsschnitt und Erhaltungsschnitt bis zum Verjüngungsschnitt. Das Buch erklärt das grundsätzliche Verständnis von Winterschnitt und Sommerschnitt.

Zu Baumobst und Beerensträuchern werden im Hauptteil die jeweils üblichen Erziehungsformen wie Spindel, Busch- Halb- und Hochstamm, Fächer, Palmette oder Spalier vorgestellt und anhand der übersichtlichen Zeichnungen erklärt, zu jeder Obstart von Apfel bis Walnuss. Auch zu den Beeren erfährt man die richtige Erziehung und Erhaltungsmaßnahmen.

Ein kompaktes und empfehlenswertes Buch für Hobby-Obstanbauer.


Andere empfehlenswerte Titel:
Pflanzen veredeln - Pfropfen und Okulieren
 Obstzgehölze erziehen und schneiden
Obstgehölze erziehen und formen
Spalierobst
Farbatlas Obstsorten
Schneiden und Veredeln von Obstgehölzen
Obst kompakt
Taschenatlas Obst
Luca's Anleitung zum Obstbau
Farbatlas Alte Obstsorten