ErnährungGesundheitÖkologieGartenFairer Handel


Reichtum ernten

Ute Klaphake, Karin Lüdemann, Dierk Jensen
KOSMOS Stuttgart, 2009, 143 Seiten, zahlreiche Farbfotos, gebunden; € 19,95.

Reichtum ernten ist ein schönes, engagiertes und außergewöhnliches Buch. Es berichtet von privaten Erhaltern der Sortenvielfalt, vom aktiven Schaffen für gesunde, wohlschmeckende und anregende Ernteprodukte aus dem Garten. Es porträtiert Menschen und ihre tollen, seltenen oder gerade wieder neu entdeckten Gemüsesorten. Unter Überschriften wie "Vielfalt statt Einfalt" und "Lokale Helden" oder "Samenbau ist Politik" werden wichtige Fakten und Visionen angesprochen, die aufgeklärte Konsumenten und Gemüsegärtner interessieren sollten. Ein Buch, dem ich viele Leser wünsche!


Stefanie Goldscheider


Empfehlenswerte Buchtitel:
Spriessbürger Spriessbürger - Handbuch für den Anbau von Gemüse und Salat in der Schweiz
Das große Biogarten-Buch
Handbuch Samengärtnerei
Alys' Küchengarten
Kräuter und Gewürze aus dem eigenen Garten
Das Tägermoos Das Tägermoos
Handbuch Bio-Gemüse
Biogarten - natürlich gärtnern
Gemüse und Kräuter von A - Z