ErnährungGesundheitÖkologieGartenFairer Handel


Urlandschaften der Schweiz

Die schönsten Wanderungen durch wilde Bergwelten

Heinz Staffelbach
AT Verlag, Baden und München, 2004, in Zusammenarbeit mit Pro Natura, 196 Seiten, zahlreiche Farbfotos, 20 Detailkarten, € 38,00

Schneefelder und schroffe Felsentürme, klare Seen, grüne Wiesen mit bunten Blumen und dann auch noch Steinböcke und Murmeltiere - für manchen Großstädter ist das fast schon zu viel des Guten und dem Kitsch sehr nahe. Doch wer die einsamen, wilden Berglandschaften in der schönen Schweiz nicht selbst erlebt, hat etwas verpasst.
Der Bildband führt in 20 Landschaften der Schweiz und informiert sachkundig über deren Geografie, Ökologie und Nutzung. Für den Bergwanderer und Reisenden werden wichtige und zuverlässige Angaben zur Anreise, den Unterkünften, Campingplätzen und Berghütten gemacht. Die Tourenvorschläge umfassen Tages- und Mehrtageswanderungen, Empfehlungen für Familien mit Kindern und Routen zum Beobachten von Tieren oder Pflanzen. Jedes der 20 Kapitel enthält eine Kartenskizze mit den jeweils beschriebenen Routen, nützliche Adressen und weiteren Hinweisen.

Ein sehr schönes und informatives Buch mit tollen Farbaufnahmen, das zur Reiseplanung und zum Träumen anregt.

Stefanie Goldscheider
Kalender 2017: Alpenblumen im Fels
von Stefanie Goldscheider

Andere empfehlenswerte Titel:
Blütenwanderungen in den Schweizer Alpen
Die Naturpärke in der Schweiz
Das grosse Wanderbuch Graubünden
Sortengärten und Arche-Höfe in der Schweiz
Audio-CD - Auf der Alm
Gratwanderungen der Schweiz
Die schönsten Gipfelziele der Schweizer Alpen Ost
Im Gebirge
Blumen der Alpen
Die schönsten Naturparadiese der Schweiz
Rundwanderungen in den Schweizer Alpen
Die schönsten Passwanderungen in den Schweizer Alpen