ErnährungGesundheitÖkologieGartenFairer Handel


Die karibische Küche

80 paradiesische Rezepte der Antillen

Sylvie Clément, Jérôme Bilic, Sandrine Giacobetti
Umschau-Verlag, Neustadt/Weinstraße, 2007; 184 Seiten, Softcover, zahlreiche Farbfotos; € 24,90

Ein tolles Buch zum Schwelgen und Träumen, mit sehr appetitanregenden Rezepten und ansprechenden Geschichten. Doch woher bekommt der deutsche Hobbykoch Zuckerrohr, Cashew-Apfel oder Brotfrucht? Die kleine Warenkunde zu typischen Chilisorten, lokalen Bananen, Kräutern, Früchten und Knollen ist interessant und toll und macht noch mehr Appetit, doch sind diese Produkte selbst in der Karibik nicht allerorten erhältlich. Das in deutscher Übersetzung aus dem Französischen vorliegende Buch beschreibt eine französisch geprägte Küche mit regionalen Zutaten. Schwierig zum Nachkochen in unseren Breitengraden, inspirierend zum Experimentieren mit vergleichbaren Produkten und eine Einladung in das Gästehaus der Autorin und Küchenchefin Sylvie Clément nach Guadeloupe.


Andere empfehlenswerte Titel:
Cozinha do Brasil Brasilianische Rezepte von Rio bis Bahia
Die Kuba Küche
Ceviche - Peruanische Küche
Küchenschätze der Indios und Indianer
Das Kürbis Kochbuch
Mexikanisch kochen
Die echte mexikanische Küche
Das Anden-Kochbuch
Chili, Paprika & Co. aus der Reihe Garten-Fit
Afrika - Fair gekocht und heiß gegessen